Indoortauchen

28.02.2015

Die Jugendabteilung des Tauchclubs Plattling organisierte am Samstag, den 28. Februar 2015 einen Ausflug in das "Diver's Indoor-Tauchsportzentrum" in Aufkirchen. Durch die zurzeit herrschende Grippewelle konnten nur drei Kinder teilnehmen. Es gab im Vorfeld leider etliche krankheitsbedingte Absagen. 

Nach dem Check-in wurde sogleich die Ausrüstung zusammengebaut. Anschließend ging es ins 22°C warme Wasser. Im etwa 45-minütigen Vormittagstauchgang übten wir das Tarieren in unterschiedlichen Tiefen. Da die teilnehmenden Kinder für ihr Alter schon recht taucherfahren waren, klappte alles recht gut. 

Nach einer Stärkung beim Mittagesssen übten wir im Nachmittagstauchgang das Bojenschießen so lange, bis der Boje die Luft aus den Nähten ging. Auf dem Heimweg machten wir noch den obligatorischen Halt beim McDonalds in Wörth. Um 17 Uhr kamen wir müde aber glücklich wieder in Plattling an.

Indoortauchen Aufkirchen
Indoortauchen Aufkirchen
Indoortauchen Aufkirchen
Indoortauchen Aufkirchen
Indoortauchen Aufkirchen
Indoortauchen Aufkirchen
Indoortauchen Aufkirchen