HLW

30.1.2016

Herz- Lungen- Wiederbelebung

Wie jedes Jahr, so frischten auch heuer einige Taucher ihre Kenntnisse in der HLW, also der Herz- Lungen- Wiederbelebung, auf. In bewährter Weise führten Dr. Peter Urmann und Fritz Apfelbeck durch die Veranstaltung. Atemspende, Herzdruckmassage, Defi und stabile Seitenlage waren Inhalte. Armin Rauen stellte den vereinseigenen Notfallkoffer mit Sauerstoffbeatmung vor.

Diese Zahlen solltet Ihr Euch merken:

30 zu 2: das ist das Verhältnis von Beatmungen zur Herzdruckmassage

112: Das ist die europaweit gültige Telefonnnummer für den Notfall

+49 69 800 88 616: Das ist die medizinische Notfall-Hotline des VDST

AR